Diese Datenschutzrichtlinien ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der contractix GmbH. 

Contractix nimmt die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Vervollständigung Ihrer Vertragsdaten. Ihre Emailadresse verwenden wir ausschließlich, um Ihnen die gewünschten Informationen zu Ihren Verträgen (Termine, Sparpotential, etc.) und weiterführenden Informationen zum Leistungsportfolio von contractix zuzusenden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte weitergegeben bzw. verkauft.

Die nachfolgende Erklärung umfasst den Umgang von contractix mit den Nutzerdaten:

Verwendung von Cookies & Logdateien

Cookies sind Datendateien, die von contractix auf Ihren Computer übertragen werden, wenn Sie auf unseren Webseiten surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten können wir damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Webseite akzeptieren, haben wir daher keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber wir können mit Hilfe der Cookies Ihren Computer identifizieren. Die meisten Browser akzeptieren standardmäßig Cookies. Sie können in den Sicherheitseinstellungen sitzungsbezogene und permanente Cookies (Erklärung siehe unten) unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

contractix verwendet Cookies für folgende Zwecke:

Contractix verwendet einerseits sitzungsbezogene Cookies: Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.

Andererseits werden permanente Cookies verwendet: Sie verbleiben auf Ihrem Computer, um Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen. Permanente Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden. 

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten: 

Logfile-Analyse: contractix verwendet im Datenbanksystem Programme, welche Rückschlüsse auf das Nutzungsverhalten der Nutzer ermöglichen. Diese Programme greifen auf den Server-Log zurück und dienen ausschließlich der Optimierung unserer Dienstleistung. Eine weitere Verwendung der dabei ermittelten Daten findet nicht statt.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Diese Informationen werden von uns dazu genutzt, das Angebot und die Leistungen unserer Website zu verbessern. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht ohne Ihr Einverständnis mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Vor Nutzung unserer Dienste können Sie über unser Cookie-Popup bestimmen, ob Google Analytics bei Ihrem Besuch aktiviert werden soll oder nicht.

Weiterführende Informationen zu den Diensten finden Sie auf den Informationsseiten von Google.

Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners
Datennutzung zu Werbezwecken: http://www.google.com/policies/technologies/ads
Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden: http://www.google.de/settings/ads

Seiteninhalte

Die contractix-Webseiten und deren Inhalte wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Onlinedienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Onlinedienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Contractix verwendet Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte contractix keinen Einfluss hat. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Bitte beachten Sie, dass bei Antragstellung bei bzw. Vertragsschluss mit einem Anbieter der mit Hilfe von contractix verglichenen Angebote dessen Datenschutzerklärung gilt, die auf der Webseite des jeweiligen Anbieters verfügbar sind. 

Nutzung Ihrer Daten

Je nach genutzter Funktion benötigt und verarbeitet contractix personenbezogene Daten (z. B. Vorname, Nachname, Wohnanschrift, Emailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Vertragsparameter etc.); contractix verwendet diese Daten, um die von Ihnen gewählte Leistung (z.B. Zusendung eines Dokuments, Zusendung von Terminerinnerungen, Versand einer Faxmitteilung, Preisvergleiche für gespeicherte Verträge, Preisvergleiche für neue Verträge) zu erbringen. Darüber hinaus verwenden wir sie, um Ihnen per Email, Post, SMS oder Telefon Informationen über Neuigkeiten, Angebote und Änderungen der Dienste von contractix mitzuteilen.

Weitergabe Ihrer Daten

Bei der Erstellung von Preisvergleichen, der Beantragung und dem Abschluss von neuen Verträgen sowie im Rahmen des Bezahlprozess arbeitet contractix mit Partnerunternehmen zusammen. Diesen werden die zur Ausführung notwendigen Daten übermittelt. Eine Übermittlung der Daten an unsere Partnerunternehmen erfolgt nach den aktullen Datenschutzgesetzen. Der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das notwendige Minimum. Einige Vertragsarten (z.B. Kreditvertrag) erfordern vor dem Abschluss eines Vertrages eine Bonitätsprüfung; diese erfolgt, nachdem Ihre Daten durch uns oder unser Partnerunternehmen an diese gesendet wurden, durch eine akkreditierte Auskunft (z.B. Schufa, Bürgel). Über diese Nutzung hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn wir dafür Ihre ausdrückliche Einwilligung erhalten haben oder wir zur Weitergabe dieser Daten (z. B. an Strafverfolgungs- oder Finanzbehörden) durch gesetzliche Auflagen verpflichtet sind. Mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung stimmen Sie allen oben genannten Nutzungsarten Ihrer personenbezogenen Daten durch contractix zu; Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Weitergabe Daten je Zahlungsart

Paypal
Wir geben keine personenspezifischen Daten weiter. Es gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise von Paypal.

Kreditkarte/Lastschrift
Ihre personenspezifischen Daten und eingegebenen Kreditkarten- oder Kontoinformationen werden zur Abrechnung an unseren Payment-Provider weitergegeben.

Auskunftsrecht

Jeder Nutzer hat das Recht, kostenlos Auskunft von contractix über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Wir sind verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. 

Rechtliche Grundlagen

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den aktuellen Datenschutz-Gesetzen.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns vor, die Datenschutzrichtlinie aufgrund neuer Rechtslagen oder Änderungen (Umstellungen oder Erweiterungen) unserer Dienste anzupassen. Je nach Umfang der Änderungen werden wir Sie um eine erneute Einwilligung bitten.

Anbieter

contractix GmbH, Mittelstrasse 99, D-40721 Hilden eingetragen am Amtsgericht Düsseldorf unter HRB 80314 Geschäftsführer: Sebastian Schnabl E-Mail: info(at)contractix.de USt.-Identnummer: DE277153604